Gesamten Spielplan ansehen

Improtheater mit Souffleusenstreik

Ein Korb gefüllt mit Bingobällen wartet auf das werte Publikum und die Schauspielenden. In jedem Bingoball steckt eine Übung des Improtheaters. Publikum und Losglück entscheiden, was, wann und wie an diesem Abend gespielt, gereimt oder gesungen wird. Dabei kommt es vor, dass Spiele gezogen werden, die nur sehr selten oder gar nicht von Improgruppen angeboten werden. Souffleusenstreik stellt sich diesen Überraschungen mit Freude, Lust und Spielwitz.
Wie nebenbei wird „Bingo“ gespielt und manche*r Besucher*in kann sich zur After-Show-Party auf ein glücklich erworbenes Freigetränk freuen. Kommt vorbei und erlebt dieses weltweit einmalige Improformat, welches nur Souffleusenstreik auf die Bühne zaubert!

Schauspiel: David Vogel, Daniela Geurds, Indra Cloet, Martina Gewehr, Sibylle Metzger, Dirk Wessel
Klavier: Rudi Rau

(c) Jaime Portaleoni

Eintritt: € 13,– (erm € 10,– / € 8,–)

  • Sa

    26.11.2022
    20:00 Uhr