Don Quixote und die Helden der Mantscha

Datum: Friday, 29.03.2019

Time: 20:00

Don Quixote und die Helden der Mantscha

Schauspiel mit spiel-betrieb

Schauspiel der Gruppe spiel-betrieb

Don und Sancha haben der Stadt den Rücken gekehrt und
fangen nochmal ganz von vorne an. Gefangen zwischen
Fantasie und Fatalismus, träumt und tanzt, singt und
schießt sich das ungleiche Paar unermüdlich durch die
Mantscha. Können sie eine bessere Welt tatsächlich
erreichen oder sind sie ihren Hirngespinsten aufgesessen?
Finden sie, wonach sie suchen, oder doch nur sich selbst?

In Christian Winklers Stück treffen „Bonnie und Clyde“ auf
den berühmten „Ritter von der traurigen Gestalt“. Mal mit
packender Dramatik, mal mit
sanftem Witz, beweist die Inszenierung, dass die Suche nach
Sinn und Wahrhaftigkeit seit Cervantes nicht einfacher geworden
ist: Idealismus als unerschöpflicher Antrieb trübt doch manchmal
die Sicht, Liebe und Krieg liegen damals wie heute nah beieinander
und auch das Scheitern tut in Zeiten von Off shore-Windparks nicht
weniger weh.

Eine Koproduktion mit dem Kulturkabinett.

  

Vorstellung am 29.03.19 um 20:00 Uhr

Comments are closed.

Scroll Up