AUSSTELLUNGEN

Raum für mehr – Ausstellungs-
aktion

Das Kulturkabinett schafft mit dem Umbau zweier angrenzender Räume „Raum für mehr“: Raum für mehr Kunst, Kultur und vor allem die Menschen, die daran teilhaben.
Und das kostet Geld. Darum und weil das Haus gerade ein Ort für Kultur- und Kunstliebhabende ist, startet die Saison mit einer Ausstellungsaktion voll von Kunstwerken, geschaffen von dem KKT verbundenen Künstler*innen. Die Werke können während der Ausstellungsdauer zugunsten des Umbaus in einer Silent Auction ersteigert werden. Es wird während des gesamten Zeitraums vom 29.09.2018-16.12.2018 für die einzelnen Bilder schriftlich gesteigert. Mit Gebot und Gegengebot. Wie das Ganze funktioniert, erklären wir gerne persönlich oder Sie werfen hier einen Blick auf unseren Informationsflyer.

Vernissage: Sa 29.09.2018 – 19:00 Uhr

Ausstellungsdauer: 29.09.2018-16.12.2018

Finissage: So 16.12.2018 – 17:00 Uhr 

Hier können Sie sich für die Finissage mit Auktion anmelden.

Der Eintritt ist frei.

Die Ausstellung kann nach Anmeldung unter 0711 56 30 34 Mo–Fr von 10:00–17:00 Uhr besucht werden sowie eine Stunde vor Vorstellungsbeginn bei regulären Veranstaltungen.

Ein Ausschnitt Claudine Geils Schatulle Trésor
Ein Foto von dem Umbau im Kulturkabinett mit der Aufschrift Ausstellungsaktion Raum für mehr
Ein Foto von Gitti Scherers Silent Disco

Das Kulturkabinett hat im Jahr drei verschiedene Ausstellungen in seinem Haus. Unser Ziel ist es eine lebendige Mischung aus renommierten Künstler*innen und weniger bekannten Newcomern zu zeigen, um einen breitgefächerten Einblick in das beachtliche kreative Potenzial unserer Region zu vermitteln.

Scroll Up