Vergessenes und Neuentdecktes

Datum: Saturday, 03.10.2020

Time: 15:00

Vergessenes und Neuentdecktes

Bücher von DDR-Künstler*innen

Ein Foto von Büchern aus der DDR

Die diversen Künstler*innen, die in der DDR populär waren, scheinen nach der Wiedervereinigung größtenteils in Vergessenheit geraten zu sein. Zu Unrecht, wie wir finden! Von abenteuerlichen Jugendbüchern über unterhaltsame Alltagslektüre bis hin zu gesellschaftskritischen Romanen umfasst die Literatur aus der DDR ein breites inhaltliches Spektrum. Wir legen Bücher aus und Sie können schmökern – wecken Sie Erinnerungen oder entdecken Sie Neues, bringen Sie gerne ein eigenes Buch mit! Im Hintergrund erschallt leise DDR-Musik aus den Boxen.

Tag der offenen Tür

Corona-Spezial

Der Herbst kommt, ein neuer Lockdown hoffentlich nicht und wir wollen offen bleiben – im Kopf und im Handeln. Deshalb laden wir Sie am 3. Oktober herzlich zu unserem Tag der offenen Tür ein.
2020 ist Deutschland seit 30 Jahren wiedervereint. Dieses Jubiläum bildet den thematischen Rahmen unseres Tags der offenen Tür.

Sa 03.10. – 15:00–16:30 Uhr: Vergessenes und Neuentdecktes – Bücher von DDR-Künstler*innen

Sa 03.10. – 17:30–19:00 Uhr: VERNISSAGE Fabuli und Fabula

Sa 03.10. – 20:00 Uhr: JAZZKABINETT-Spezial mit The Great Boredom und Akteur*innen des KKTs

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen an diesem Tag ist frei.

Vorstellung am 03.10.20 um 15:00 Uhr

Weitere Vorstellungen

There are no upcoming events.

Comments are closed.

Scroll Up