PROFIL

Profil

Das Kulturkabinett e.V. (KKT) ist das soziokulturelle Zentrum in Stuttgart - Bad Cannstatt.

Das Kulturkabinett agiert basisorientiert und bietet ein Dach für viele Gruppen, Initiativen, Projekte und Künstler*innen.  Am Haus finden regelmäßig Abendveranstaltungen und Kindertheatervorstellungen statt, zudem sind wir der Mittelpunkt aktiver Produktions- und Projektarbeit.

Aktuell proben sechs Amateurtheatergruppen im KKT und treten regelmäßig auf dessen Bühne auf. Zusammen mit Künstler*innen aus den Bereichen Kleinkunst, Kabarett, Musik und Bildender Kunst bieten sie ein buntes Programm.
Ein Schwerpunkt unserer Arbeit liegt auf der Theaterpädagogik: Von Theaterspielen mit Kindergartenkindern, Jugendspielclubs bis hin zu Kooperationen mit Schulen sind wir im Bereich der kulturellen Bildung vielfältig aufgestellt.
Seit 1972 regen wir die Kommunikation mit und zwischen den Bürger*innen an und vernetzen sie untereinander. Dies geschieht sowohl auf Stadtteil-, Stadt- und Landesebene, als auch auf nationaler und internationaler Ebene. Interkultur und Gleichberechtigung sind bei uns nicht nur Phrasen – wir leben Toleranz und Demokratievermittlung.

In unserem Verein sind zahlreiche Akteure tätig, die rege mithelfen und unser Haus zu dem machen, was es ist. Weitere Informationen zu den Akteur*innen, dem Verein oder dem Team finden Sie auf den folgenden Seiten.

Gruppe junger Menschen steht draußen auf der Straße
Tür und Eingangschild des Kulturkabinetts (KKT)
Menschen stehen um ein Klavier herum und singen zum Klavierspiel
Scroll Up