THEATERPÄDAGOGISCHE KOOPERATIONEN

Theaterpädagogische Kooperationen

Ob Projekte mit Kindergärten, Kitas, Vorschulen, Ganztagsgrundschulen oder weiterführenden Schulen, im Kulturkabinett sind sie alle dabei! In unseren zahlreichen Kooperationsprojekten arbeiten wir aktuell mit Kindern zwischen 3 und 10 Jahren und spielen mit ihnen Theater. Dabei verfolgen wir ein eigenes ausgearbeitetes Konzept und verfügen über langjährige Erfahrung.

2015 waren wir bereits als Pilot im Bereich „Kultur und Schule“ Partner der Stadt Stuttgart mit dem Netzwerk kulturelle Bildung in Ganztagsgrundschulen im Nachmittagsblock mit unseren theaterpädagogischen Angeboten vertreten und kooperieren mittlerweile mit fünf Schulen. Unsere theaterpädagogischen Fachkräfte gehen einmal die Woche in die Schulen. Mithilfe von Übungen und Spielen zeigen sie den Kindern, wie sie gemeinsam in der Gruppe erfolgreich sind, wie sie sich selbst präsentieren und sich selbst besser wahrnehmen können.

Regelmäßig besuchen uns auch Kinder von Kindertagesstätten zu mehrwöchigen Blöcken und erarbeiten mit Theaterpädagogen*innen auf unserer Bühne eine kurze Inszenierung, die sie am Ende dem Publikum präsentieren. Auch hier lernen die Kinder viel über sich selbst und die Dynamik in einer Gruppe. Falls Sie Interesse an Kooperationen haben, kontaktieren Sie uns gerne (Ansprechpartnerin: Kathrin Wegehaupt).

Kinder spielen Theater auf der Bühne verkleidet mit Tiermasken
Tanzchoreographie von Kindern (Zirkusprojekt)
Kinder vom Zirkusprojekt bilden eine Pyramide

Zurzeit laufen bei uns Projekte mit folgenden Kooperationspartnern:

     
Carl-Benz-Ganztagsgrundschule Stuttgart Theaterpädagogin Marnie Berger
Kinder- und Familienzentrum Francesca (KiFaZ) Theaterpädagogin Celina von Trzebiatovski
Neuwirtshausschule Theaterpädagogin Nicole Kratzer
Pestalozzi-Schule Theaterpädagogin Nicole Kratzer
Silcherschule Theaterpädagogin Laura Pletzer
Steinenbergschule Theaterpädagoge  Christoph Daecke
Scroll Up